Lions Flag Team - Assindia FirebirdsGalerie

28.06.2015, Rote Wiese (BS). Mit 28:7 gewinnt das Lions-Flag Team auch ihr drittes Spiel der Saison in der DFFL gegen die Mannschaft der Assindia Firebirds aus Essen und bleibt damit weiterhin auf Kurs Richtung Gruppensieg und Play-Offs. Von Beginn an gingen die Lions konzentriert ans Werk und ließen keinerlei Zweifel aufkommen, das alles andere als ein Sieg, ein große Überraschung sein würde. Gerade einmal knapp eine Spielminute war vergangen, da gingen die Hausherren mit einem 40 Yard Interception-Return Touchdown durch Tobias Schwarzenberg bereits mit 7:0 (PAT J. Schäfer) in Führung. Im weiteren Verlauf des ersten Spielviertels erhöhte Wide Receiver Bastian Eine, nach einem 20 Yard Pass von Quarterback Patrick Finke, auf 14:0 (PAT J. Schäfer). Der zweite Spielabschnitt verlief für die Gastgeber unter der Rubrik "abgehakt und vergessen". Zu nächst wurde ein weiterer Touchdown von Ballfänger Bastian Eine, auf Grund eines zu frühen Abpfiffs des Spielzugs durch eine Schiedsrichter, nicht gewertet und dann sorgten unnötige Strafen auf Seiten der Lions dafür, dass die Gäste aus Essen letztendlich durch einen Touchdown aus kurzer Distanz zum 14:7 aufschließen konnten. Nach der Halbzeitpause fanden die Lions aber direkt ins Spiel zurück und kontrollierten nicht nur die Uhr, sondern auch den Gegner. So konnten die Passverteidiger Tobias Schwarzenberg und Stefan von Thienen jeweils einen weiteren Pass des gegnerischen Quarterbacks abfangen und damit die hervorragende Leistung der Verteidigung der Braunschweiger krönen. Des Weiteren steuerte der Angriff der Lions zwei weitere Touchdowns durch Felix Pitzing, nach einem 70 Yard Pass von Patrick Finke und einem 10 Yard Touchdownlauf von Quarterback Patrick Finke selbst (PAT's J. Schäfer), zum letztendlich klaren Sieg gegen die Assindia Firebirds bei. Mit einem weiteren Sieg am kommenden Samstag (4. Juli) gegen den direkten Rivalen aus der Gruppe West, dem Flag Team der Hildesheim Inavders (Kick-Off 15 Uhr, Hildesheim), kann das Team der Lions um Head Coach Holger Fricke bereits den erneuten Gruppensieg in der Staffel West klar machen und sich auch eine gute Ausgangssituation für die kommenden Play-Offs in der DFFL schaffen. Text: Lions Flag Team


 

 

weitere aktuelle Veranstaltungen