Online-Gründerforum mit Verhandlungstipps
Braunschweig (div.)

Pressemitteilung

Beim digitalen Gründerforum der Braunschweig Zukunft GmbH am 3. September dreht sich alles um das Thema Verhandeln.

Schmetzer gehört zu besten Volvo Vertragspartnern
Braunschweig (div.)

Pressemitteilung

Frank Schmetzer Automobile e. K. gehört zu den besten Volvo Vertragspartnern – und das deutschlandweit. Der Braunschweiger Volvo Partner überzeugt mit einer herausragenden Performance beim Explorer...

Berufliche Perspektiven für den Handel aufzeigen
Peine (div.)

Pressemitteilung

TEUTLOFF eröffnete in Peine gemeinsam mit Partnern einen neuen Verkaufsraum.

TEUTLOFF Weiterbildungsangebote

Falk-Martin Drescher

Maßgeschneiderte Bildungsprodukte, orientiert an aktuellen Themen wie Industrie 4.0, Digitalisierung und Automatisierung. Die TEUTLOFF Technische Akademie mit zahlreichen Standorten in der Großregi...

„Die Zeiten ändern sich“
Braunschweig (div.)

Pressemitteilung

TEUTLOFF beglückwünschte 20 Umschüler zum erfolgreichen Abschluss.

Weiterbildung an der TEUTLOFF: Im Fokus steht der Mensch

Falk-Martin Drescher

Maßgeschneiderte Bildungsprodukte, orientiert an aktuellen Themen wie Industrie 4.0, Digitalisierung und Automatisierung. Die TEUTLOFF Technische Akademie mit zahlreichen Standorten in der Großregi...

Deutsche Wirtschaft läuft Digitalisierung hinterher

Pressemitteilung

Mehrheit der Unternehmen sieht sich selbst noch als Nachzügler – nur jedes dritte Unternehmen verfügt über eine zentrale Digitalstrategie.

Braunschweig im Smart City Ranking auf Platz 28
Braunschweig (div.)

Pressemitteilung

Braunschweig belegt im Smart City Index 2019 der Bitkom Research GmbH Rang 28 unter 81 deutschen Städten mit mindestens 100.000 Einwohnern. Unter den norddeutschen Städten rangiert Braunschweig dam...

Start-up-Zentren gehen in nächste Runde
Braunschweig (div.)

Pressemitteilung

Start-ups können sich für Betreuungsprogramme von MO.IN und W.IN bewerben.

Bessere Berufsorientierung gegen überlaufene Berufe
diverse

Pressemitteilung

In manchen Branchen bleiben mehr als zehn Prozent der Ausbildungsplätze unbesetzt.

Seite 4 von 5